Webseitenerstellung


Die Webseitenerstellung erfolgt bei einfachen Webseiten mithilfe eines WYSIWYG-HTML-Editors oder einem entsprechendem Programm zur Erstellung von Webseiten.

Dies kann allerdings dazu führen, dass der Quelltext nicht optimal umgesetzt ist, was wiederum zur Folge haben kann, dass die Ladezeit für eine Webseite unnötig lang ist und der Internetbesucher zu lange auf den Aufbau der Website warten muss.


Wir bevorzugen daher die Erstellung der Quelltexte in normalen Editorprogrammen, wobei zwar der Aufwand für die Erstellung etwas höher ist, dafür aber das Produkt mit optimalen Ergebnissen aufwarten kann.



Die Erstellung von Webseiten unter Einbeziehung von CSS zur Formatierung der Inhalte hat den Vorteil, dass eine zentrale Datei für das Erscheinungsbild zuständig ist, so dass ein einheitliches Erscheinungsbild für alle Seiten gewährleistet ist.



Wir empfehlen trotz des geringen Mehraufwands daher die Erstellung der Webseiten mit CSS-Formatierung, da auf diesem Weg auch gleichzeitig eine pixelgenaue Positionierung der Elemente möglich wird.


Top